Domainnamen: Registrierung .eu-Domain
Die Top-Level-Domain .eu

       
  Die Registrierung von Domainnamen zählt seit Jahren zu den Kernkompetenzen von WebDienst.at als Domain-Provider & Registrar.  
Themen:

 

Auf dieser Seite von ihre-domain.at geben wir Ihnen einige grundlegende
Informationen zum Thema

"Registrierung .eu-Domain"

 


Die Landes-Domain (Top-Level-Domain) .eu
Hier finden Sie wichtige Information wie Restriktionen bzw. Richtlinien und WhoIs-Server zur Registrierung & Verwaltung einer .eu-Domain.

Land:  Europäische Union (European Union)
Typ:  Country-Code Top-Level Domain (ccTLD)
Top-Level Domain (TLD):  .eu
Second-Level Domain (SLD):  - (keine)
Registrierung möglich unter:  .eu (primär)
Domainvergabestelle (NIC):  EURid asbl/vzw (Nonprofit-Organisation)
Besondere Vergaberichtlinien:  Ja:
  • Jeder, der in der Europäischen Union ansässig ist (Personen, Organisationen und Firmen), kann gemäss EU-Verordnung 733/2002 einen .eu Domänennamen registrieren.
Provider und/oder Registrar:  WebDienst.eu - akkreditierter .eu Registrar

Ein Domainname (eine Domain) ist ein eindeutiger Name im Internet (zB: webdienst.eu oder domainpool.eu).
Jedem Domainnamen ist einer Top-Level-Domain (TLD) zugeordnet - zB: .eu (Landesdomain von EU-Staaten), .com (internationale Domain), .de (Landesdomain von Deutschland), usw.

Zumeist wird eine Domain registriert, um eine Webseite/Homepage (zB: www.webdienst.eu) zu betreiben. Dazu wird dem Domainnamen ein Host - meist "www" - als Subdomain hinzugefügt.
Die Registrierung einer Domain erfolgt über einen "Domain-Provider" bzw. "Registrar" bei einer Domainvergabestelle, welche i.d.R. als "Network Information Center" (NIC) oder "Registry" bezeichnet wird, auf den (Firmen-)Namen des Antragstellers (Registrant).
Die Nonprofit-Organisation EURid ist die Domainvergabestelle .eu-Domains .
Für eine Domain-Registrierung muss der Registrant unter .eu besondere Bedingungen erfüllen, und die Registrierungsbedingungen der Domainvergabestelle sind immer verbindlich und einzuhalten!


Hier geht's zur Registrierung .eu-Domain ...

WebDienst.eu:  .eu-Domain registrieren...

Dial.at:  betreutes .eu-Domainservice...

 

 

Registrierung .eu-Domain - FAQ:

Rechte Dritter:
Vor der Registrierung einer Domain sollte geprüft werden, ob möglicherweise Rechte Dritter verletzt werden (zB: Markennamen, Firmennamen, etc.).

Über einen WhoIs-Dienst ("Ist Domain noch frei?"-Abfrage) kann festgestellt werden, ob der gewünschte Domainname überhaupt zur Registrierung verfügbar ist oder die Domain bereits vergeben wurde.


Was ist ein Registrant?
Der Registrant ist der Domain-Inhaber und Träger aller Rechte und Pflichten an einer Domain. Er hat die Pflicht, laufende Domain-Entgelte (über einen Domain-Registrar) zu bezahlen und haftet für Rechtsverletzungen, die durch die Domain entstehen.
Der Domain-Registrant ist der Einzige, der seine Domain wirksam kündigen oder an einen anderen übertragen kann.
Als Domain-Inhaber muss entweder eine Organisation oder eine natürliche Person angegeben sein. Organisationen mit eigener Rechtspersönlichkeit (zB. OHG, GmbH, Vereine usw.) müssen im Organisations-Feld eingetragen werden - vollständig und mit etwaigem Rechtsformzusatz. Im Namensfeld steht zusätzlich eine Person, welche als Ansprechperson auch Verantwortung trägt. Natürliche Personen sind mit Vor- und Nachnamen im Namensfeld einzutragen.

Welche Voraussetzungen muss der Domain-Inhaber erfüllen?
.eu-Domains können prinzipiell nur von jemanden angemeldet werden, der seinen Wohn- oder Firmensitz in einem der EU-Staaten hat!

 

Welche Vertragsbeziehungen entstehen mit der Registrierung einer .eu-Domain?
Die Vergabe von .eu-Domains basiert auf den AGB der Registrierungsstelle EURid.
Egal, wer eine Domain im Namen des Domain-Inhabers beantragt - der Inhaber ist (auch) Vertragspartner von EURid!

Provider - oder - akkreditierter .eu Registrar?
Ein Provider bietet die verschiedensten Internet-Dienstleistungen an: von Webspace, über Domain-Hosting und E-Mail-Adressen bis hin zu Webdesign und vieles mehr, kann aber eine .eu-Domain nicht registrieren - nur ein akkreditierter .eu Registrar kann die Registrierung von .eu-Domainnamen bei EURid durchführen!
Der Provider tritt häufig als Mittler zwischen dem Domain-Inhaber und dem akkreditierten .eu Registrar auf.

Was ist eine Registrierstelle?
Der Begriff "Registrierstelle" wird von EURid (der Domainvergabestelle) für einen akkreditierten .eu Registrar verwendet.
D.h.: Registrierstelle = akkreditierter .eu Registrar

Können Domains reserviert werden?
Nein, ein Domain-Name unter .eu kann nicht bloss vor-reserviert werden.
Die Domain ist entweder registriert oder eben nicht.

Was sind Nameserver?
Domain Name Server verwalten die Information, welche IP-Adresse zu welchem Domain-Namen gehört. Jedes Mal, wenn eine Seite im Internet angewählt wird, muss ein Nameserver die entsprechende IP-Adresse zurückliefern, damit der Browser eine direkte Verbindung zur Seite aufbauen kann.
Damit eine .eu-Domain operativ funktioniert, sind mindestens zwei gültige Nameserver-Einträge erforderlich.

Kann man beliebig viele .eu-Domains registrieren?
Ja, bei EURid gibt es keine Begrenzung der Domain-Anzahl pro Inhaber.

Was ist ein gültiger .eu-Domain-Name?
Ein Domain-Name darf Buchstaben ("a-z"), Ziffern ("0-9") und Bindestriche ("-") enthalten.
Zwei Bindestriche hintereinander an dritter und vierter Stelle des Domain-Namens sind nicht erlaubt. Der Name darf nicht mit einem Bindestrich beginnen oder enden.
Länge: mindestens 2 Zeichen, Maximale Länge: 63 Zeichen.

IDNs bei .eu?
Die Registrierung von Internationalized Domain Names (IDN) ist für .eu-Domains derzeit nicht möglich.

Domain-Kündigung:
Eine .eu-Domain kann jederzeit gekündigt werden. Allerdings nur vom Domain-Inhaber selbst - schriftlich und persönlich/firmenmäßig unterzeichnet, direkt bei bei der Registrierstelle = akkreditierter .eu Registrar. Für die Kündigung benötigen wir ein spezielles Faxformular.

Hinweise & Anmerkungen:
Beachten Sie die Vergaberichtlinien, die Sie erfüllen müssen, damit Sie eine .eu Domains registrieren bzw verwalten können und beachten Sie, dass sich die Vergabevoraussetzungen und Richtlinien bei .eu-Domain ändern können.
Quellen: EURid asbl/vzw (Nonprofit-Organisation); WebDienst.eu (Registrierstelle)


Registrieren Sie jetzt Ihre .eu -Domain !

EU-Registrierstelle.at:  .eu-Domain registrieren...

Dial.at:  betreutes .eu-Domainservice...

[Service by DomainPool.at | © by WebDienst.at]